Schule Karlihof Malans

LernRäume

Im LernRaum legen wir Wert darauf, gemeinsam mit den Einzelnen:

  • ihre individuellen Potentiale zu erkennen und zu fördern
  • ihre individuellen Herausforderungen zu erkennen und zu bearbeiten

Miteinander gestalten wir den LernRaum:

  • in dem die Einzelarbeit gelingt und Spass macht
  • in dem die Mitarbeit in der Gruppe gelingt in dem die Einzelnen akzeptiert und geachtet werden
  • in dem das gemeinsame Lernen und Leben gefördert wird
  • in dem die Kompetenzen trainiert und erweitert werden
  • in dem ganzheitlich-vernetztes Lernen gefördert wird
  • in dem Wissen erfahren, erlebt und verstanden wird
  • in dem die Eigenverantwortung einen hohen Stellenwert bekommt
  • in dem kreativ, spielerisch und begeisternd gearbeitet wird

Die Lehrpersonen:

  • sind Vermittler und Lerncoaches für die Schülerinnen und Schüler
  • verstehen sich selbst gleichzeitig als Lernende, sie wissen nicht alles
  • sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst

Wir erfüllen den Lehrplan und arbeiten mit den obligatorischen Lehrmitteln des Kantons Graubünden. Zusätzlich nutzen wir aber auch alternative Lehrmittel und Schulungsgrundlagen.

Wir gestalten LernRäume, in denen kreatives und begeistertes Lernen möglich ist

LernRäume

Im LernRaum legen wir Wert darauf, gemeinsam mit den Einzelnen:

  • ihre individuellen Potentiale zu erkennen und zu fördern
  • ihre individuellen Herausforderungen zu erkennen und zu bearbeiten

Miteinander gestalten wir den LernRaum:

  • in dem die Einzelarbeit gelingt und Spass macht
  • in dem die Mitarbeit in der Gruppe gelingt in dem die Einzelnen akzeptiert und geachtet werden
  • in dem das gemeinsame Lernen und Leben gefördert wird
  • in dem die Kompetenzen trainiert und erweitert werden
  • in dem ganzheitlich-vernetztes Lernen gefördert wird
  • in dem Wissen erfahren, erlebt und verstanden wird
  • in dem die Eigenverantwortung einen hohen Stellenwert bekommt
  • in dem kreativ, spielerisch und begeisternd gearbeitet wird

Die Lehrpersonen:

  • sind Vermittler und Lerncoaches für die Schülerinnen und Schüler
  • verstehen sich selbst gleichzeitig als Lernende, sie wissen nicht alles
  • sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst

Wir erfüllen den Lehrplan und arbeiten mit den obligatorischen Lehrmitteln des Kantons Graubünden. Zusätzlich nutzen wir aber auch alternative Lehrmittel und Schulungsgrundlagen.

 

Wir gestalten LernRäume, in denen kreatives und begeistertes Lernen möglich ist